Belgischer Händler bietet erste Vorbestellmöglichkeit

[ad_1]


von Norman Wittkopf
Sony hat kürzlich die Markteinführung der Playstation five grob für Ende nächsten Jahres angekündigt und während es offiziell noch keine Vorbestellmöglichkeit gibt, bietet eine Spielehandelskette aus den Benelux-Ländern ein ganz eigenes Technique an, mit dem sich Interessenten ein Exemplar sichern können.

In den 76 Ladengeschäften von Game Mania kann man sich demnach für die Anzahlung von 50 Euro eine Playstation five zum Release im nächsten Jahr sichern, wie letsgodigital.org berichtet. Sobald die Konsole dann zum Weihnachtsgeschäft 2020 auf den Markt kommt, wird die Anzahlung vom Gesamtpreis abgezogen und der Käufer erhält sein Exemplar pünktlich zur Markteinführung und dank der Reservierung potenziell auch ohne Wartezeit noch vor anderen Käufern – entsprechend zeitiges Vorbestellen vorausgesetzt.

Darüber hinaus sollen die Vorbesteller bis dahin von der Handelskette nach und nach mit Informationen zur Entwicklung der Konsole informiert werden. Wer also die Playstation five bei Game Mania per Anzahlung vorbestellt, erhält auch Specifics zu den möglichen Varianten der Konsole, Bundles und Launch-Titeln. Wenn es soweit ist, soll man außerdem etwaig zwischen unterschiedlichen Editionen, Farben und weiteren Merkmalen wählen können, sofern es das in dieser überhaupt Kind geben wird. Dabei ist es auch bis zum Release-Termin jederzeit möglich seine Meinung zu ändern und der Anzahlungsbetrag wird dann zurückerstattet.

Passend zum Thema: Playstation five: Mehr Fokus auf Gameplay statt schicker Grafik?

Derzeit ist nicht bekannt, ob Sony tatsächlich unterschiedliche Varianten der Konsole bereits zum Release anbieten wird, jedoch gibt es in der Gerüchteküche entsprechende Spekulationen. Fest steht aber, dass die aktuelle Playstation four zum Release Ende 2013 aufgrund der hohen Nachfrage schlecht lieferbar war, weswegen viele Interessenten teils lange auf ihre Konsole warten mussten. Schon Monate vor Release wurden seinerzeit teilweise keine Vorbestellungen mehr angenommen. Für Early Adopter und Playstation-Fans kann das Angebot von Game Mania also durchaus lohnend sein.

Quelle: through segmentnext.com

Außerdem beliebt bei PCGH-Lesern: Playstation 5: Neue Eckdaten zur Zen 2-CPU (1)Leading

Playstation five: Neue Eckdaten zur Zen two-CPU

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Informationen zur Playstation five. Ein weiteres Detail in Bezug auf den Prozessor der Subsequent-Gen-Konsole macht nun die Runde. Sony soll die Anzahl der Kerne ausgeplaudert und zugleich auch den Einsatz von SMT bestätigt haben. Playstation 5: Mehr Fokus auf Gameplay statt schicker Grafik?

Playstation five: Mehr Fokus auf Gameplay statt schicker Grafik?

Der Präsident der Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios hat sich kürzlich zur Playstation five geäußert und dabei Gameplay-Neuerungen noch vor Grafikverbesserungen herausgestellt. Zudem sprach er auch über den kommenden Exklusivtitel Death Stranding und das Thema Cloud-Gaming. Playstation 5 mit älteren Spielen: An Abwärtskompatibilität wird gearbeitet (1)

Playstation five mit älteren Spielen: An Abwärtskompatibilität wird noch gearbeitet

Einer japanischen Webseite nach wird es vorerst keine weiteren Specifics zur Abwärtskompatibilität der Playstation five mit älteren Spielen geben. Es sei angestrebt, eine hundertprozentige Abwärtskompatibilität zu gewährleisten. Doch daran werde noch gearbeitet.
Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen – jetzt informieren.

00:40
PlayStation Plus: Video stellt die “Gratis”-Spiele vom Oktober 2019 vor





Antialiasing-Modi im Überblick: Kampf dem Pixelkrabbeln



Antialiasing-Modi im Überblick: Kampf dem Pixelkrabbeln



PCGH Plus: Die Kantenglättung in Spielen ist ein alter Hut. Doch auch wenn Techniken bereits seit Jahrzehnten existieren, sind sie dem Wandel der Zeit unterworfen. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 03/2018.
mehr …


zum Artikel


[ad_2]

Latest posts