Ryzen 5 3600 + Geforce RTX 2060 Super [Werbung]

[ad_1]


von Daniel Waadt
Neue AMD-CPUs und neue Nvidia-GPUs sorgen für frischen Wind bei den PCGH-PCs. AMD macht derzeit alles richtig und bietet mit dem neuen Ryzen 5 3600 einen Prozessor an, der ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, als vergleichbare Intel-CPUs.

Aktuell aktualisieren wir das Sortiment mit den PCGH-PCs. Den Anfang macht dabei der PCGH-Enhanced-PC Super-Edition, den es nun mit AMDs brandneuem Ryzen 5 3600 gibt. Gebaut und verkauft werden die PCs wie immer von Alternate.

Die wichtigsten Komponenten dieses PCGH-PCs im Überblick:
• AMD Ryzen 5 3600
• Geforce RTX 2060 Super
• Asus Prime X470-Pro
• 500-GB-SSD (Crucial P1 M.2)
• 2.000-GB-HDD (Seagate Barracuda)
• 16 GB DDR4-3200 (Ballistix oder Corsair – je nach Verfügbarkeit)
• Be quiet Pure Power 11 400W
• Sharkoon M25 Silent PCGH-Edition

Aktion:
Nur solange der Vorrat reicht (!), bekommen Sie diesen PC mit dem Aktions-Code “MSPC50” 50 Euro günstiger und versandkostenfrei und außerdem inkl. Call of Duty: Modern Warfare.

Der im neuen Enhanced-PC verbaute AMD Ryzen 5 3600 verfügt über sechs Kerne und taktet im Turbo-Modus mit bis zu 4.200 MHz. Im Vergleich zum Vorgänger Ryzen 5 2600 erhöht sich dabei die Leistung im CPU-Benchmark Cinebench um rund 24 Prozent. Auch die neue Geforce RTX 2060 Super kann sich sehen lassen und ist nun fast so schnell wie eine RTX 2070. Im GPU-Leistungsindex erreicht die RTX 2060 Super 60,3 % und die RTX 2070 63,6 % (Referenz ist Titan RTX mit 100 %). Beim Asus-Mainboard Prime X470-Pro setzen wir noch auf einen alten Chipsatz. Dies hat den Vorteil, dass keine aktive Kühlung benötigt wird. Ansonsten ist der neue Enhanced-PC mit einer schnellen 500-GB-M.2-SSD von Crucial, einer 2.000-GB-HDD von Seagate und 16 GB DDR4-3200-Speicher von Ballistix ausgestattet. Trotz des deutlich niedrigeren Preises ist der PC schneller als der teurere PCGH-Performance-PC.

Vorteile der PCGH-PCs:
– Geprüfte und von Herstellern unabhängige Zusammenstellung von der Redaktion
– Für den Silent-Betrieb optimiert
– Verwendete Komponenten sowie Messwerte werden transparent aufgelistet
– Von Alternate optimiertes BIOS
– Keine OEM-Produkte werden in den PCs verbaut
– Betriebssysteminstallation ohne Bloatware (nur Office-Testversion vorinstalliert)
– 24 Monate Hersteller-Garantie

Eine Übersicht mit allen weiteren PCGH-PCs finden Sie auf dieser offiziellen PCGH-PC-Seite.

————————————————
SERVICE-TIPP: Bei Fragen zur Verfügbarkeit oder bei Problemen mit der Bestellung könnten Sie dem Forenmitglied ALTERNATE_Pete eine “Private Nachricht” schicken oder bei der Alternate-Hotline anrufen. Bei allgemeinen Fragen können Sie sich auch direkt an PC Games Hardware wenden und “PCGH_Daniel_W” eine “Private Nachricht” schicken.
————————————————

Außerdem beliebt bei PCGH-Lesern: [PCGH-Ratgeber] Die besten PC-Gehäuse - welches PC-Case ist das richtige für mich? (1)

[PCGH-Ratgeber] Die besten PC-Gehäuse – welches PC-Case ist das richtige für mich?

Wir erklären Ihnen in unserem PC-Case-Ratgeber die Kriterien, auf welche Sie beim Kauf des PC-Gehäuses achten sollten Unser Schnäppchenführer wird mehrmals täglich aktualisiert.

Schnäppchen • ASUS ROG Strix X570-F Gaming + Ryzen 7 3700X ab 555€ • Seagate FireCuda 510 2 TB ab 319€ • SteelSeries Rival 600 + Mouse Bungee ab 59,90€ • SanDisk iXpand V2 128 GB 35€ • Audio-Technica ATH-M50XBB + ATGM2 ab 149,90€ • Media-Markt-Club-Tage mit bis zu 15% Rabatt [Werbung]

Hier finden Sie die besten Schnäppchen, egal ob PC Angebote, PC Spiele Angebote, Gaming PCs, PC Deals, Amazon PC Games, PC Schnäppchen oder Gamer PC Hardware. Amazon Blitzangebote

Amazon-Blitzangebote: Technik-Deals des Tages im Überblick [Werbung]

Die besten Amazon Blitzangebote aus den Bereichen Hardware, Technik, Spiele und Film zusammengefasst.





[PLUS] Ryzen 3000: Overclocking und RAM-Tuning für Ryzen 5 3600(X), Ryzen 7 3700X und 3900X



[PLUS] Ryzen 3000: Overclocking und RAM-Tuning für Ryzen 5 3600(X), Ryzen 7 3700X und 3900X



PCGH Plus: Wie schon die Vorgänger lassen sich auch die Ryzen-3000-CPUs durch Overclocking und RAM-Tuning weiter beschleunigen – wir zeigen, was Sie erwarten dürfen, und bieten Tuning-Tipps für Ryzen 5 3600(X), Ryzen 7 3700X und 3900X. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 09/2019.
mehr …


zum Artikel


(*) Affiliate-Links haben wir mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wir erhalten für einen Kauf über unseren Link eine kleine Provision und können so die kostenlos nutzbare Webseite teilweise mit diesen Einnahmen finanzieren. Für den User entstehen hierbei keine Kosten.

[ad_2]

Latest posts