Es gibt kein Umtausch-Programm, sagt Nintendo

[ad_1]


von Silvius Treutwein
Im Juli hatte Nintendo eine neue Nintendo Switch mit effizienterem Prozessor und besserer Akkulaufzeit vorgestellt. Nutzer, die sich seither versehentlich noch das alte Modell gekauft haben, hatten teilweise von einem kostenlosen Umtausch gegen eine neue Konsole berichtet. Ein solches Programm gebe es aber nicht, sagt Nintendo jetzt.

Das leicht überarbeitete Modell der Nintendo Switch sorgt teilweise für Verwirrung: Nintendo hatte im Juli eine Neuauflage mit neuem Prozessor und deutlich besserer Akkulaufzeit vorgestellt. Händler verkaufen aber teilweise noch das alte Modell, ohne dass direkt daraus hervorgeht, um welche Variante es sich dabei handelt. Informierte Käufer achten hierbei auf die Modellnummer: Das alte Modell heißt “HAC-001”, das Neue “HAC-001(-01)”.

Nintendo sagt: Es gibt kein Umtausch-Programm

Seit der Ankündigung berichteten einige Käufer davon, dass sie ihre versehentlich gekaufte (alte) Nintendo Switch bei Nintendo gegen das neue Modell austauschen konnten. Dafür hätten sie bloß die Versandkosten bezahlen müssen. Wirklich gesicherte Informationen gab es hierzu bislang nicht. Inzwischen sorgt das Statement einer Nintendo-Pressesprecherin für (ernüchternde) Klarheit:

“Wir haben kein Umtausch-Programm für die Nintendo Switch. Wir wollen immer sicherstellen, dass Spieler mit ihren Nintendo-Switch-Systemen Spaß haben und sollte das von irgendetwas aufgehalten werden, empfehlen wir, http://assistance.nintendo.com für Unterstützung zu besuchen, oder unser Kunden-Help-Group zu kontaktieren.”

Auch lesenswert: Nintendo Switch – Woran erkennt man im Shop, ob es sich um das neue Modell handelt?

In den Fällen, in den Nutzern von einem erfolgreichen Umtausch berichtet haben, handelte das Unternehmen dann möglicherweise aus reiner Kulanz. Verhindern möchte man möglicherweise, dass sich immer mehr Käufer um einen Umtausch bemühen, weil sie kurz vor der Ankündigung sich noch eine alte Switch gekauft hatten. Für Käufer in Deutschland verbleibt gegebenenfalls ein Widerrufsrecht (im Versandhandel) oder etwaige Rückgaberechte der Händler vor Ort.

Quelle: The Verge

Außerdem beliebt bei PCGH-Lesern: Doom funktioniert jetzt auch ohne Login.Computer

Doom 1-three auf der Switch: Kein Bethesda.net-Login mehr erforderlich

Es hatte auf Reddit für einen Aufschrei der Doom-Neighborhood gesorgt: Wer die alten Doom-Klassiker auf der Switch spiele wollte, musste sich in den Bethesda.net-Client einloggen. Die Spieler waren frustriert, Bethesda wollte das ausbessern. Jetzt haben die Entwickler endlich einen Repair veröffentlicht. Unter bestimmten Umständen soll man das alte Modell der Switch austauschen können.

Die neue Nintendo Switch: Eventuell Umtauschmöglichkeit, lange Akkulaufzeit, leichte Joy-Con-Änderungen

Auch nachdem die überarbeitete Switch angekündigt wurde, haben Kunden beim Neukauf teilweise noch zur alten Konsole gegriffen. In einigen Ländern soll es aber möglich sein, die Switch in diesem Fall auszutauschen. Das dürfte sich in jedem Fall lohnen – der Akku des neuen Modells hält, je nach Spiel, nämlich quick doppelt so lange. Kommen bald SNES-Klassiker auf die Switch?

Nintendo Switch: SNES-Controller gesichtet – kommen bald weitere Klassiker auf die Konsole?

Die SNES-Ära ist rückblickend für viele Gamer weltweit ein goldenes Zeitalter der Videospiele gewesen. Sie hat viele Klassiker hervorgebracht, die auch noch heute die Herzen von Retrofans höher schlagen lassen und nostalgische Gefühle wecken. Umso bedauerlicher ist es, dass gerade diese SNES-Klassiker auf der Switch bislang fehlen. Ein Patent weckt jetzt aber die Hoffnung darauf, dass sich das schon bald ändert.
Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen – jetzt informieren.

00:57
Nintendo Switch On the internet: Trailer zu den Inklusiv-Spielen im August 2019





Antialiasing-Modi im Überblick: Kampf dem Pixelkrabbeln



Antialiasing-Modi im Überblick: Kampf dem Pixelkrabbeln



PCGH Plus: Die Kantenglättung in Spielen ist ein alter Hut. Doch auch wenn Techniken bereits seit Jahrzehnten existieren, sind sie dem Wandel der Zeit unterworfen. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 03/2018.
mehr …


zum Artikel


[ad_2]

Latest posts