Road to Eden vorübergehend kostenlos, kommender Gratis-Titel bekannt

[ad_1]


von Maurice Riebling
Epic Games schmeißt die nächste Runde an kostenlosen Spielen im Epic Games Store. Ab sofort können die Spiele Hyper Light Drifter und Mutant Year Zero: Road to Eden gratis heruntergeladen werden.

Mit Hyper Light Drifter und Mutant Year Zero: Road to Eden hat Epic Games die nächsten kostenlosen Spiele im Epic Games Store veröffentlicht. Wie immer gilt das Angebot nur eine begrenzte Zeit. Danach gibt es aber gewohnten Nachschub, der nunmehr bekannt ist.

Hyper Light Drifter und Mutant Year Zero: Road to Eden ab sofort gratis im Epic Games Store

Bis zum 22. August 2019 können Nutzer des Epic Games Store die aktuellen Gratis-Spiele ihrer eigenen Spiele-Bibliothek hinzufügen. Beim ersten Spiel des dieswöchigen Doppelpacks, Hyper Light Drifter, handelt es sich um ein Action-Adventure in 16-Bit-Optik, das normalerweise mit rund 16 Euro im Epic Games Store und rund 15 Euro bei Steam zu Buche schlägt. Spieler, die sich durch die handanimierte Spielwelt kämpfen, dürfen sich über diverse RPG-Elemente freuen. Außerdem gilt es zahlreiche Geheimnisse zu entdecken.


In 3D-Optik präsentiert sich hingegen Mutant Year Zero: Road to Eden. Das ist mit rund 35 Euro normal nicht gerade günstig und darf sich zumindest auf Steam über “sehr positive” Nutzerwertungen freuen. Das Spiel nimmt sich laut den Entwicklern,von denen einige auch an Hitman und Payday mitgewirkt haben, die XCOM-Spiele für die rundenbasierten Kämpfe zum Vorbild und kombiniert sie mit Story, Stealth und Erkundung der Spielwelt. Letzterer liegt eine post-humane Erde zu Grunde, die nunmehr von zahlreichen schrägen Charakteren und Mutanten bevölkert wird. Im Kampf stehen dem Spieler eine “Ente mit einem Einstellungsproblem” und ein “Wildschwein mit Aggressionsstörung” zur Seite, die nicht in das typische Heldenschema passen.

Wer sich die volle Ladung Mutant Year Zero: Road to Eden gönnen möchte, findet zugleich auch den kürzlich veröffentlichten DLC Seed of Evil im Epic Game Store. Der ist wohlgemerkt nicht kostenfrei und schlägt mit rund 15 Euro zu Buche.

Auch lesenswert: Borderlands 3: Kein Preload vor dem Release – Spieler befürchten Serverüberlastung

Verfügbar sind die aktuellen Gratis-Spiele ab heute bis zum 22. August 2019 im Epic Games Store. Im Anschluss gibt es Nachschub mit dem gelungenem Puzzle-Plattformer FEZ.

01:55
Borderlands 3: Actionreicher Trailer zeigt alle Features





[PLUS] Epic Store versus Steam: Store Battle Royale



[PLUS] Epic Store versus Steam: Store Battle Royale



PCGH Plus: Exklusive Deals, bessere Konditionen für Entwickler und Gratisspiele für Überläufer: Epic Games greift Steam massiv an. Wir haben deshalb einen genaueren Blick auf den Herausforderer geworfen. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 04/2019.
mehr …


zum Artikel



Außerdem beliebt bei PCGH-Lesern: Kein Preload vor dem Release – Spieler befürchten ServerüberlastungPCPS4XBO

Borderlands 3: Kein Preload vor dem Release – Spieler befürchten Serverüberlastung

Laut einer Aussage des CEO von Epic Games auf Twitter scheint der Epic Games Store noch nicht vollständig für den Release von großen Spielen gewappnet zu sein. So ist ein Preload bei “kleineren” Spielen möglich, bei einem Blockbuster wie Borderlands 3 traut man sich aber nicht, diese Funktion zu nutzen. Spieler müssen sich auf Verzögerungen am Release gefasst machen. <strong>Epic Games Store: 3D-Puzzler Gnog kostenlos zum Download</strong>

Epic Games Store: 3D-Puzzler Gnog kostenlos zum Download, zwei Spiele folgen

Epic Games verschenkt in seinem Store diese Woche den kleinen 3D-Puzzler Gnog von Indie-Publisher Double-Fine. Spieler benötigen bloß ein Nutzerkonto beim Epic Games Store. Nächste Woche folgen dann Hyper Light Drifter und Mutant Year Zero: Road to Eden. Epic Games Store: Cloudsavegames und mehr kommt in dieser Woche (1)

Epic Games Store: Cloud-Savegames und mehr kommt in dieser Woche

Tim Sweeney hat sich zu den Verspätungen bei der Einführung der neuen Store-Version geäußert. In dieser Woche sollen weitere Spiele die Cloud-Savegames bekommen. Zudem wurden einige Bugs gelöst. Die verbesserte Suchfunktion und mehr wird es aber erst dann geben, wenn der Spielekatalog größer ist.

(*) Affiliate-Links haben wir mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wir erhalten für einen Kauf über unseren Link eine kleine Provision und können so die kostenlos nutzbare Webseite teilweise mit diesen Einnahmen finanzieren. Für den User entstehen hierbei keine Kosten.

[ad_2]

Latest posts